Alle Artikel von Barbara Maey

Wir liefern zu Ihnen nach Hause – in der ganzen Schweiz klimaneutral

Les Vignes Weinhandlung Zürich Lieferservice Homedelivery

Stöbern Sie unserem Online Shop und lassen Sie sich unsere nachhaltig produzierten Weine klimaneutral nach Hause liefern: in der Stadt Zürich mit dem Velo, in der übrigen Schweiz mit Auto-Lieferservice. Die Autofahrten kompensieren wir via Myclimate.
Lieferkonditionen:
Stadt Zürich: Postleitzahlen 8047 / 8048 Gratislieferung am einem Bestellwert von Fr. 50.-
Alle anderen PLZ: Gratislieferung ab einem Bestellwert von Fr. 150.- oder 12 Flaschen.
Schweiz: Gratislieferung ab einem Bestellwert von Fr. 450.-

Neu im Sortiment: Bisso Spumante Millesimato

Delikat: der Bisso wurde aus einem gehaltvollen Vermentino mit Jahrgang 2013 im traditionellen Flaschengärungsverfahren hergestellt. Nach 30 Monaten Hefelager wurde er im Dezember 2019 degorgiert und ohne Dosage abgefüllt. Wie ein seidenweiches Schaumkrönchen umschmeichelt er den Gaumen, wo sich die Hefenoten wunderschön mit Aromen von reifen gelben Früchten vereinen.

Ausverkauf!

Wir haben den Keller aufgeräumt und können einige schöne Schnäppchen anbieten:
Antica Enotria
Aglianico 2013
IGT Puglia statt Fr. 18.50 nur Fr. 13.50

Feudo di Santa Tresa
Nivuro 2016 (Nero d’Avola/Perricone)
Terre Siciliane IGP statt Fr. 17.50 nur Fr. 12.50

Bodegas La Purísima
Old Hands Joven 2018 (Monastrell)
DO Yecla statt Fr. 14.50 nur Fr. 10.-

Feudo di Santa Tresa
Rina Ianca 2017 (Grillo / Viognier)
DOC Sicilia statt Fr. 16.00 nur Fr. 11.-

Domaine des Coccinelles
Non Filtré 2018
AOC Neuchâtel statt Fr. 14.- nur Fr. 11.-

Domaine des Coccinelles
Ladybird Oeil de Perdrix 2016
AOC Neuchâtel statt Fr. 19.- nur Fr. 15.50

Weingut H.u M. Hofer
Pupitres Sekt Brut
Österreichischer Sekt statt Fr. 27.50 nur Fr. 22.-

Alle Weine sind bio-zertifiziert.
Das Angebot ist gültig bis am 31. Januar oder so lange Vorrat.

Frische Brise dem Wallis

Neu im Sortiment: die Weine von Daniel Magliocco & Fils aus dem Wallis. Mikaël Magliocco ist 2006 in den Familienbetrieb eingestiegen und übernimmt langsam das Ruder. Mikaël sucht den unverfälschten Ausdruck der Rebsorte, des Terroirs sowie die Frische im Wein. Bei allen Weissen wird auf den BSA verzichtet – damit betritt Mikaël Neuland in seiner Region. Auch mit der Umstellung auf biologischen Landbau gehört Mikaël im Wallis noch zu einer verschwindenden Minderheit. Ich bin sehr glücklich über diese neue Zusammenarbeit und werde das Sortiment in Zukunft sicher noch ausbauen.

24. August ab 14 Uhr: Cava Degustation

Der traditionsreiche Familienbetrieb Jaume Giró i Giró hat sich vor über 100 Jahren der Herstellung von hochwertigen Cavas verschrieben. Ramón, der Enkel des Firmengründers, hat den Betrieb vor einigen Jahren übernommen und bewirtschaftet seine Weingärten biologisch.
Doris Pemler von Ciudad Condal präsentiert eine Auswahl der Cavas von Giró i Giró bei Les Vignes, und zwar am
Samstag, 24. August 14.00 – 18.00 Uhr.

Saisonale Köstlichkeiten von Cristine Winkelmann

Les Vignes Weinhandlung Freilager Zürich Albisrieden

Cristine Winkelmann geht mit ihren Produkten ans Eingemachte: ihre Spezialtät sind süsse und pikante Fruchtconfits und Chutneys. Die Rohstoffe, die Cristine sorgfältig verarbeitet, kauft sie bei Bauern in der Region Zürich. Frisch eingemacht gibt es bei Les Vignes: Fragole saôr: Erdbeeren süss, scharf und sauer zugleich. Ein wunderbarer Begleiter zu Käse – vor allem zu cremigem Weichkäse.😋
Rabarbaro agrodolce: Rharbarberchutney, das sowohl zur indischen Küche als auch zu einer Käseplatte passt.😋
Rabarbaro speziato: Rhabarberkonfitüre mit Vanille, Ingwer, Kardamon und Orange. Nicht nur für’s Gomfibrot, sondern auch köstlich mit Sauerrahmglacé.😋
Albiocche profumo d’estate und albicocche zenzero e canella. Aprikosenkonfitüre mit Lavendelaroma oder mit Ingwer und Zimtblüten. Für’s Gomfibrot, als Chutney oder ins Naturejoghurt.😋
Fragole e fragranza del timo limone: Erdbeerekonfitüre mit Zitronenthymian und rotem Kampot Langpfeffer.😋
Limonette sotto sale: in Salz eingelegte Zitronen. Eine Spezialität aus mMarokko – nicht nur für die marokkanischen Küche.😋
Da dies keine Massenprodukte sind, gilt: s’hätt so lang’s hätt.