Alle Artikel von Barbara Maey

Les Vignes geht an die Gourmesse!

Vom 21. – 24. September finden Sie  mich am Stand des Deutschen Weininstituts (Foyer, Stand 15) an der Gourmesse in Oerlikon. Probieren Sie sich durch Weiss-, Rot- und Schaumweine der Weingüter Herrenberg (Saar), Steffens-Kess (Mosel) und Pix (Kaiserstuhl/Baden). Ich freue mich auf Ihren Besuch! (Die Weinhandlung bleibt in dieser Zeit regulär geöffnet.)
Gourmesse 17: Halle 622, Stand 15, Zürich-Oerlikon
Do, 21.9. 17 – 22 Uhr
Fr, 22.9. 12 – 22 Uhr
Sa, 23.9. 11 – 21 Uhr
So, 24.9. 11 – 18 Uhr
Weinliste Gourmesse 17

Sie kennen meine Weine nicht?

Das ist gut möglich, stammen diese doch von kleinen Produzenten, die ich selber entdeckt habe und grösstenteils exklusiv im Sortiment führe. Umweltschonende Produktion gehört bei mir zu den Qualitätsstandards – ca. 95% meiner Weine sind biozertifiziert.
Sie möchten meine Weine kennenlernen? Gerne stelle ich Ihnen ein Probierpaket nach Ihrem Gusto und Ihrem Budget zusammen. Ich berate Sie persönlich im Laden, telefonisch (044 542 82 09) oder per E-mail (wein@les-vignes.ch).

Les Vignes macht Ferien!

Les Vignes Weinhandlung Freilager Zürich Betriebsferien

Vom 31. Juli bis 11. August bleibt der Laden im Freilager geschlossen. Ab Samstag, 12. August sind wir wieder für Sie da. Achtung: ab dem 15. August gelten neue Öffnungszeiten: Von Dienstag – Freitag schliessen wir neu bereits um 19:30 Uhr (bisher 20:00 Uhr). Die anderen Zeiten bleiben gleich. Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!

TURICUM – der Gin aus Albisrieden

Les Vignes Weinhandlung Zürich Turicum Gin

Lindenblüten vom Lindenhof, handgepflückte Tannenspitzen aus Zürich und der rare Voatsiperifery Pfeffer aus Madagaskar: dies sind nur drei der dreizehn Zutaten, mit welchen dieser charaktervolle, exquisite Gin mit dem schier endlosen Abgang aromatisiert ist. Destilliert wird er in Albisrieden, nur ein paar hundert Meter vom Freilager entfernt. 50 cl Fr. 44.-

Jahrgangssardinen

Les Vignes Weinhandlung Zürich Jahrgangssardinen

Auch Sardinen haben Jahrgänge! Und sie altern vorzüglich…. Dies ist eine Auslese bester Sardinen von der französischen Atlantikküste. Die Fische werden ganz frisch von Hand verarbeitet. Das Olivenöl dringt mit den Jahren immer tiefer in die Fische ein und das Aroma intensiviert sich. Sie schnmecken nicht nur ausgezeichnet, sondern sind auch ein sehr schönes Mitbringsel. Erhältlich sind die Jahrgänge 2012, 2014 und 2015.